Website-Box CMS Login
  • Sie befinden sich hier:  
  • Home
  • >>
  • News
Notfallsnummer-oben
HEADER_neuHEADER_neu
Mautern

Wir bedanken uns bei folgenden Firmen und Gemeinden für ihre Unterstützung!!!

Helfen auch Sie!
Spenden_Bitte

Unterstützen Sie unsere

Rettungshundeteams mit Ihrer

Spende

Erfreuliches Wochenende für die Staffel Liesingtal

Am Sonntag dem 22.10.2017 gab es für die ÖRHB Staffel Liesingtal, jeglichen Grund zum Feiern, konnten doch zwei Suchhundeführer eine Prüfung im Bereich der Flächensuche mit hervorragenden Ergebnissen abschließen.
Ein Team besteht jeweils aus einem Suchhund sowie einem Hundeführer.
Die Prüfung besteht aus zwei Teilen, erster Teil der Prüfung ist die Suche nach zwei vermissten Personen in einem Waldstück, welches 20.000 Hektar groß ist. Hier muss der Hundeführer seinen Hund auf die Suche nach den abgängigen Personen per Kommando losschicken. Der Suchhund muss die beiden Personen selbstständig in einer Zeit von maximal 20 Minuten finden und dem Hundeführer mittels verbellen das Auffinden einer Person mitteilen.
Der zweite Teil der Prüfung besteht aus mehreren Stationen der Unterordnung, hier muss der Hundeführer seinen Hund stets unter Kontrolle haben, und seinem 4-beinigen Teammitglied die richtigen Kommandos geben. So muss das Team hier eine vordefinierte Route mit und ohne Leinenführung des Hundes abwickeln, überqueren von verschiedenen Hindernissen wie einen Steg, Tunnel und vieles mehr.
Beide Teams der Staffel Liesingtal konnten die gestellten Aufgaben mit Bravour meistern.
Die Staffel Liesingtal gratuliert Gerhard Gumpold mit Injoy vom Nacheron und Julia Kuzmicki mit Aphrodite von Kastell Dürrenstein „Kia“ zur abgelegten Prüfung.
Hunde-retten-Menschen-unten
zum Seitenanfang